Podologische Praxis für medizinische Fusspflege

Leistungsübersicht meiner podologischen Praxis

Fusspflege Zentrum Neuenbürg

Zulassung aller Kassen

Ab 1.10.2019 in neuen Räumen:

Bahnhofstr. 34 in 75305 Neuenbürg

Tel. 0176 61478038 (zur Terminvereinbarung)

 

Medizinische Fusspflege

Unter der medizinischen Fusspflege ist der Fachbegriff der Podologie zu verstehen. Die medizinische Fusspflege unterscheidet sich gravierend von der Pediküre, die als kosmetische Fusspflege anzusehen ist.

Liegt eine chronische Erkrankung vor, ist eine Behandlung im Rahmen der medizinischen Fusspflege opportun. Personen, die gerinnungshemmende Medikamente (z.B. Marcumar, ASS, Plavix) einnehmen müssen, zählen ebenfalls zu dieser behandlungs-bedürftigen Gruppe.

Nagelveränderungen wie z.B. eingewachsene Nägel, eingerollte oder verdickte Nägel müssen im Rahmen der medizinischen Fusspflege behandelt werden. Eine bloße Pediküre ist hier nicht zielführend.

Fusspflege bei Diabetes

Menschen mit Diabetes Typ 1 oder mit Diabetes mellitus (Typ 2) benötigen eine podologische Komplex-Behandlung. Meist liegt eine Polyneuropathie und / oder Angiopathie vor. Sind beide Symptome vorhanden, spricht man von einem diabetischen Fußsyndrom. Die Behandlung wird i.d.R. von der Krankenkasse übernommen.

Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche Behandlung ist eine gründliche Anamnese. Hierbei werden nicht nur die Füsse sondern vielmehr der gesamte Körper mit einbezogen. Besonderes Augenmerk wird dabei auf den Zustand der Füsse gelegt.

Die regelmäßig durchzuführende Behandlung ist individuell auf das anamnetische Bild abgestimmt. Ziel hierbei ist, dass die Füsse wundfrei bleiben und es nicht zu einem Ulcus kommt. Folgeschäden, die hieraus entstehen könnten, sollen vermieden werden.

Pediküre

Im Gegensatz zur medizinischen Fußpflege ist die Pediküre eine kosmetische Pflege der Füße. Hierbei liegt keine medizinische Indikation vor.

In der Regel beginnt die Pediküre mit einem pflegenden und vorbereitendem Fußbad. Im Folgenden werden die Fussnägel in Form gebracht und gesäubert.

Durch die Hornhaut-Abtragung wird das Hautbild verbessert.

Abschließend werden die Füße mit einer Pflegecreme im Rahmen einer Fussmassage verwöhnt.

Medizinische Fusspflege - Podologische Praxis in Neuenbürg

Tatjana Schischkin

Geschäftszeiten

Montag–Mittwoch: 09:00–17:00
Donnerstag: 14:00–20:00
Freitag: 09:00-16:00
Samstag, Sonntag u. Feiertag geschlossen

Termine & Anfragen

0176-614 78 038

Nach oben