Nagelprothetik

Was ist eine Nagelprothetik

In der medizinischen Fußpflege versteht man unter Fußnagelprothetik ein Hilfsmittel, welches als künstlicher Fußnagelersatz Anwendung findet. Ein Nagelersatz ist in einigen Fällen der Nagelerkrankungen notwendig.

Solche Nagelveränderungen sind bei vielen Menschen zu finden, z.B. wenn eine Nagelplatte durch die Onychomykose (Nagelpilz) zerstört wurde, oder Nagelverlust nach einem Trauma, oder auch bei Wachstumsstörungen der Nagelplatte. Wenn zumindest noch ein kleiner Teil der Nagelplatte vorhanden ist, kann in diesem Fall dann die Fußnagelprothetik angewendet werden.

Woraus besteht ein künstlicher Nagel

Ein Fußnagelersatz besteht aus einer elastischen Kunststoffmasse. Bei der Fußnagelprothetik wird eine Podologin auf die natürliche Form des Nagels und seine natürliche Farbe achten. Der Nagel wird somit optisch so wiederhergestellt, dass der Schaden kaum oder gar nicht zu sehen sein wird.

Das Tragen von künstlichem Nagel behindert den Betroffenen im Alltag nicht, wenn er von einer medizinisch ausgebildeten Fußpflegekraft fachgerecht angebracht wurde. Es ist genauso weiterhin möglich, ein Schwimmbad oder eine Sauna zu besuchen oder Sport zu treiben. Besonders, im Sommer beim Tragen den offenen Schuh, ist es sehr angenehm, wenn die Nagelprobleme nicht optisch auffallen.

Diese Maßnahme in der Podologie verbessert nicht nur die Gesundheit im Zehenbereich, sondert trägt dem ästhetischen und psychologischen Wohlbefinden des Betroffenen bei.

Wie lange darf man die Nagelprothetik tragen

Die Ursachen für Nagelveränderungen sind sehr unterschiedlich, daher ist es besonders wichtig, in einem Beratungsgespräch in meiner Podologie-Praxis alle Einflüsse auf das Problem zu beachten. Es gibt viele Kontraindikationen, die das Anbringen der Nagelprothetik unmöglich machen. Die Anamnese, die genaue Fußuntersuchung, ist daher die Voraussetzung für eine erfolgreiche Behandlung.

Während des Tragens des künstlichen Nagels muss der Zustand der betroffenen Stelle in regelmäßigen Abständen kontrolliert werden. Je nach Wachstum des Nagels muss die Prothetik erneuert werden. Die Beachtung aller hygienischen Vorschriften in der medizinischen Fußpflege ist ein wichtiger Bestandteil der Behandlung. In meiner Podologie-Praxis berate ich Sie ausführlich über die Prothetik Möglichkeiten und Dauer der Anwendung.

Es lässt sich nicht pauschal sagen, wie lange eine Anfertigung dauert. Die Nagelprobleme sind sehr unterschiedlich, somit braucht die Behandlung eine individuelle Beratung.